Monowheel

2007 / Multiplex / Stahlrohr / Hydraulikschlauch / Neopren / 18V Akkuschrauber

Konzept

Dieses Gefährt entstand für das “Akkuschrauberrennen” 2007 der HAWK Hildesheim. Das Reglement dieses Wettbewerbes fordert ein Fahrzeug, welches eine Person trägt und mit einem handelsüblichen Akkuschrauber angetrieben wird. Das Monowheel erzielte nicht die Geschwindigkeiten der anderen Wettbewerbsteilnehmer, überzuegte aber Jury und Publikum, sodass es den Publikums- und Designpreis gewann.

In Zusammenarbeit mit Nicolas Schrader

Ausstellungen

  • Prototyp-Hamburg
  • Ars Electronica

Publikationen

Materialverlag HFBK Hamburg